Il Piccolo Blog

Für diejenigen, die sich einen Esstisch aus Holz wünschen, sind hier die Richtlinien

Esstisch aus Holz

Holz ist perfekt für jeden Esstisch

Wenn man an einen Esstisch denkt, ist Holz eines der ersten Materialien, das einem in den Sinn kommt. Wer glaubt, dass der Tisch und die ganze Küche dadurch unmodern wirken, der irrt: Holzlösungen für die Küche selbst werden sowohl in klassischen als auch in modernen Häusern häufig verwendet.

Holz, ob für einen Tisch oder ein anderes Möbelstück, erinnert an das Konzept von Zuhause, von Familie, von Heimat. Und was könnte diese Konzepte besser verkörpern als ein Esstisch, an dem wir abends zusammenkommen, um gemeinsam zu essen und über den Tag zu sprechen?

Die Wahl eines Esstisches aus Holz bedeutet, sich für eine vielseitige Lösung zu entscheiden, die für jeden Stil, jede Form und sogar jeden Preis geeignet ist. Ein perfektes Material für sehr unterschiedliche Wohnungen.

Denken Sie daran, wie lange Holz hält und wie wenig Schaden es anrichtet. Dies sind wichtige Eigenschaften für einen Esstisch, der jeden Tag benutzt wird und für dessen Pflege Sie vielleicht nicht viel Zeit aufwenden möchten.

Die Lösungen für einen Esstisch aus Holz sind endlos. Die Rückkehr des Massivholzes

Unabhängig vom Stil des Hauses passt ein Esstisch aus Holz perfekt dazu. Wenn Sie sich nur für Holz entscheiden, eignet es sich für klassische, minimalistische, shabby chic oder skandinavische Esszimmer. Es ist auch möglich, verschiedene Materialien zu kombinieren: Metall, Kristall, Glas oder Marmor können dem Holz hinzugefügt werden, um Ihren Tisch besonders und unverwechselbar zu machen.

Es gibt wirklich viele Holzarten, die für Tische verwendet werden können, von den widerstandsfähigsten bis zu den flexibelsten. Wenn Sie einen schlichten und modernen Esstisch wünschen, werden Sie sich für Eiche entscheiden, die in hellen Farbtönen wie Esche perfekt ist. Eiche zeichnet sich durch einen honiggelben Farbton aus, während Esche sehr flexibel ist. Ein weiteres Holz mit hellen Farben ist die Birke, die sehr elastisch ist. Fichtenholz ist solider. Was die Farben betrifft, so sollten Sie nicht vergessen, dass sich praktisch alle Holzarten problemlos auf vielfältige Weise streichen oder lackieren lassen. In den letzten Jahren ist auch eine Rückkehr zu Massivholz zu beobachten, das massiv und oft unbehandelt ist. Der Trend geht dahin, Gegenstände aus der Vergangenheit wiederzugewinnen und wiederzuverwenden. Die Unbehandeltheit wird zu einer hervorzuhebenden Eigenschaft, ohne dass beispielsweise die Maserung verdeckt wird oder Äste und unregelmäßige Kanten entstehen. Das Ergebnis ist ein imposanter und wichtiger Esstisch aus Holz, auch in Bezug auf die Größe.

Ein Holztisch kann auch ausziehbar oder klappbar sein.

Holz ist auch für diejenigen geeignet, die einen ausziehbaren Esstisch wünschen. Es ist die Lösung für Familien, die nicht groß sind, aber manchmal andere Leute zu Besuch haben. Ein übermäßig langer und großer Esstisch wird nicht immer benötigt und wäre sogar zu sperrig und zerstreuend für den Alltag: Die Möglichkeit, ihn zu verlängern, macht ihn vielseitig und geeignet für intime Anlässe und fröhliche Abendessen in geselliger Runde. Auch das Falten ist eine optimale Lösung.

Wie Sie die ideale Form für Ihren Esstisch aus Holz wählen

Welche Form sollten Sie für Ihren Esstisch aus Holz wählen? Das hängt von der Größe des Raums und dem Stil ab. Ein klassischer Holztisch, der in ein klassisches Umfeld passt, hat in der Regel eine runde oder ovale Form. Moderne Küchen hingegen erfordern Tische mit entschiedeneren und quadratischen Formen, d. h. rechteckig oder quadratisch.

Vergessen Sie nicht, dass Holz für einen Esstisch je nach Bedarf und Geschmack mit verschiedenen Oberflächen veredelt werden kann, zum Beispiel mit einer Intarsie. In modernen Umgebungen sollten sie jedoch vermieden werden: weg mit Lametta und Dekorationen, hin zum Wesentlichen.

Die richtigen Stühle, um den Holztisch zum Star des Esszimmers zu machen

Die Stühle sollten aus dem gleichen Holz sein und dem Stil des Esstisches entsprechen. Natürlich ist nichts gegen eine andere Wahl einzuwenden, aber zu unterschiedliche und zu auffällige Stühle können den Esstisch aus Holz in den Schatten stellen, der eigentlich im Mittelpunkt stehen sollte. Mit bunten Kissen kann man den Raum auflockern.

Müssen Sie ein Innenarchitekturprojekt durchführen?
Müssen Sie ein Haus oder ein einzelnes Zimmer einrichten?
Wählen Sie eine hochwertige Tischlerei. Kontakt

Il Piccolo, familiengeführte Schreinerei in zweiter Generation, eröffnet seinen Showroom in Lugano. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung verfügt Il Piccolo über ein umfangreiches technisches und gestalterisches Wissen auf höchstem Niveau, dank der zahlreichen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Innenräume. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo die renommiertesten Möbelmarken der Welt. Il Piccolo entwirft, produziert und vertreibt das Beste aus der Inneneinrichtung made in Italy und begleitet den Kunden vom Entwurf bis zur Realisierung, Lieferung und Installation des Werks, wobei der Prozess mit einem präzisen und professionellen Assistenzservice verbunden wird. KONTAKTIEREN SIE UNS!

Il Piccolo, ein Familienunternehmen in zweiter Generation, eröffnet seinen eigenen Showroom in Lugano. Mit über 40 Jahren Erfahrung bringt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Interieurs einen Reichtum an technischem und Designwissen auf höchstem Niveau mit. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo viele der Marken.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Altri articoli dal nostro blog

Entdecken Sie die Interior Design Trends 2021! Das E-Book herunterladen