Il Piccolo Blog

Holzverkleidung, zeitlose Dekoration für jeden Raum

Holzverkleidung

vom  XXVII Jahrhundert bis heute Jahrhundert bis heute erfreut die Boiserie immer wieder

Sie verleihen dem Raum Wärme und verleihen ihm einen Hauch von Einzigartigkeit und Originalität wie keine andere Dekoration. Holzvertäfelungen kommen nie aus der Mode, von Wohnungen im klassischen Stil bis hin zu modernen Modellen. Es handelt sich um eine Art der Dekoration, die jeden Raum des Hauses bereichern kann, vom Wohnzimmer über die Schlafräume für Erwachsene und Kinder bis hin zu Bad und Küche (in den beiden letztgenannten Fällen ist es jedoch wichtig, den Raum regelmäßig mit einem Anti-Schimmel-Spray einzusprühen und regelmäßig zu lüften).

Die Boiserien entstanden bereits im 17. und 15. Jahrhundert in Frankreich, wo sie nicht nur Wände und Decken, sondern auch Schränke, Türen und Bücherregale schmückten. Auch heute noch bringt die Wahl einer Holzverkleidung Wärme, sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne. In den langen Jahrzehnten seit ihrer Entstehung wurden Holzverkleidungen immer wieder in verschiedenen Stilen und auf unterschiedliche Weise verwendet. Im Laufe der Zeit wurde ihr Stil an den von Möbeln angepasst, und heute gibt es moderne Exemplare aus verschiedenen Materialien wie Polypropylen, Gips, MDF oder Polyurethan. Die hölzernen hingegen sind zeitlos und auch in modernen Wohnungen sehr beliebt. Es ist kein Zufall, dass der Begriff Boiserie von bois, also Holz, abgeleitet ist.

Die Holzarten für eine spektakuläre Boiserie

Dies ist nämlich das Hauptmaterial, aus dem Boiserien seit jeher hergestellt werden. Es gibt verschiedene Holzarten, die für Boiserien verwendet werden, jede mit ihren eigenen Eigenschaften: von der Tanne, die am häufigsten verwendet wird, bis zur Zeder, die sehr robust ist und wenig Pflege benötigt, von der Lärche bis zu wertvolleren Hölzern wie Mahagoni, Nussbaum und Kirsche.

Was sind die Vorteile von Holzverkleidungen?

Holzverkleidungen können Wände und Decken schmücken und einzigartig machen. Im Vergleich zu einem einfachen Stuck verleiht er einen ganz anderen und besonderen Design-Touch: Nicht umsonst ist er in zahlreichen luxuriösen Innenausstattungsprojekten zu finden, vielleicht sogar speziell für das jeweilige Haus angefertigt. Darüber hinaus ist es eine interessante Lösung, da es nicht nur schön ist, sondern auch eine gute Wärmedämmung und einen guten Schallschutz gewährleistet, wie man sieht.

Die Wahl einer Holzverkleidung (aber auch anderer Materialien) bringt unzählige Vorteile mit sich, sowohl ästhetischer als auch anderer Art. Sie dämmt nicht nur, sondern ermöglicht auch die individuelle Gestaltung von Räumen. Es schützt die Wände und kann, wenn es klug gespielt wird, dem Raum Tiefe und Dimension verleihen. Es ist die perfekte Lösung, um Wände zu dekorieren und einzigartig zu machen, die sonst vielleicht anonym wären, ohne unbedingt auf zusätzliche Möbel zurückgreifen zu müssen, die stattdessen zu viel ausfüllen könnten. Die Boiserie ist eine diskrete Dekoration, die sich dem Raum, in den sie eingesetzt wird, auf vielfältige Weise anpassen lässt. Sie bietet auch die Möglichkeit, Schwerpunkte im Raum hervorzuheben, etwa einen Kamin.

Holzverkleidung

Moderner und klassischer Stil in Holzvertäfelung

Was den Stil anbelangt, gibt es in der Tat viele Möglichkeiten. Bei einer Wandvertäfelung unterscheidet man zunächst zwischen Vollwand und Halbwand, in der Regel mit einem Abschlussrahmen. Wer mutig sein will, kann eine Mischung aus beiden Lösungen wählen, in verschiedenen Räumen oder im selben.

Wenn man sich für den klassischeren Stil der Holzpaneele begeistert, sind Intarsien und Verzierungen, wie Blattgold oder Blattsilber, sehr willkommen. Die Verarbeitungen müssen von hoher Qualität sein! Wenn Sie etwas Moderneres wünschen, werden Sie sich für zeitgenössische Muster und Designs entscheiden. 

Was die Farben betrifft, so kann eine Holzverkleidung die natürliche Farbe des Holzes aufgreifen, vor allem, wenn sie in einem Raum angebracht wird, in dem dieses Material dominiert, und ein unbestreitbares Gefühl von häuslicher Wärme vermittelt. Oder Sie entscheiden sich für ein Farbschema, das zum Raum passt und sich fortsetzt oder sogar kontrastiert. Glänzend verputzte Vertäfelungen sind ebenfalls sehr beliebt.

Müssen Sie ein Innenarchitekturprojekt durchführen?
Wählen Sie eine erstklassige Holzwerkstatt

Wir haben über 50 Jahre Erfahrung!
Kontakt

Il Piccolo, eine familiengeführte Schreinerei in zweiter Generation, eröffnet einen eigenen Showroom in Lugano. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung verfügt Il Piccolo über ein umfangreiches technisches und gestalterisches Wissen auf höchstem Niveau, das sich aus den zahlreichen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Innenräumen ergibt. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo die renommiertesten Möbelmarken der Welt. Il Piccolo entwirft, produziert und vertreibt das Beste aus der Inneneinrichtung made in Italy und begleitet den Kunden vom Entwurf bis zur Realisierung, Lieferung und Installation des Werks, wobei der Prozess mit einem präzisen und professionellen Assistenzservice verbunden wird. KONTAKTIEREN SIE UNS!

Il Piccolo, ein Familienunternehmen in zweiter Generation, eröffnet seinen eigenen Showroom in Lugano. Mit über 40 Jahren Erfahrung bringt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Interieurs einen Reichtum an technischem und Designwissen auf höchstem Niveau mit. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo viele der Marken.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Altri articoli dal nostro blog

Entdecken Sie die Interior Design Trends 2021! Das E-Book herunterladen