Il Piccolo Blog

Wie kreiert man kompakte Designerküchen?

kompakte Designerküchen

Kompakte Küchen sind platzsparend und augenzwinkernd im Design

Können kompakte Küchen Zweckmäßigkeit und Design vereinen? Ja, vor allem in den letzten Jahren, als dieser Küchentyp immer beliebter wurde. Er eignet sich perfekt für kleinere Wohnungen, in denen der Platz knapp ist.

Design-Kompaktküchen sind für die Küchenzeile bestimmt, enthalten aber gleichzeitig die dafür verwendeten Geräte. In Kompaktküchen findet man daher ein Kochfeld und einen Backofen, um Platz zu sparen. Sie eignen sich beispielsweise perfekt für kleine Häuser, in denen effiziente Küchen benötigt werden, die jedoch nicht zu viel Platz beanspruchen dürfen.

Die Ursprünge der Kompaktküchen gehen auf die Zeit unserer Großeltern zurück, als sie noch sehr verbreitet waren. Heute sind sie wieder im Kommen und werden oft zu einem Gestaltungselement, das einem so wichtigen Raum wie der Küche eine besondere Note verleiht. Vergessen Sie nicht, dass es in kleinen Wohnungen oder Lofts nicht immer eine echte Trennung zwischen den Räumen gibt, was den Bedarf an kompakten, designorientierten Küchen noch verstärkt.

So können Küchen beispielsweise verdeckt werden, insbesondere in offenen Räumen (wo häufig eine Insel verwendet wird), hinter einer Schiebe- oder Falttür, mit Flügeltüren oder seitlichen Aussparungen: Aber auch wenn man sich dafür entscheidet, sie zu verbergen, muss die Gestaltung berücksichtigt werden.

Was müssen Sie bei der Auswahl einer Kompaktküche beachten?

Wie können Sie Ihre kompakte Küche nicht nur praktisch, sondern auch stilvoll gestalten? Durch die Wahl der Materialien und Farben.

Kompakte Designerküchen, vor allem in sehr modernen Wohnungen, sind mit modernen, hochmodernen Geräten ausgestattet, die den Koch mit den besten Werkzeugen unterstützen. So viele Menschen wollen in ihren kompakten Küchen wirklich kochen, nicht nur als Designelement!

Die Rolle der Regale bei der Planung von Kompaktküchen

Regale sind ein nützliches platzsparendes und gestalterisches Element. In Kompaktküchen, die auch als Monoblockküchen bezeichnet werden, befinden sie sich an Kochfeld und Spüle. Sie betonen die Vertikalität des Raumes, ein Element, das Design und Zweckmäßigkeit verbindet und es ermöglicht, mehr Gegenstände auf weniger Raum zu lagern.  Die Vertikalität vermeidet die erdrückende Wirkung eines Ortes, an dem es viele Utensilien gibt, was für minimalistische Räume unerlässlich ist.

Aber Regale können zu echten Stilelementen werden, wenn man sie in den richtigen Farben wählt. Wenn die kompakte Küche in gedeckten Farben gehalten ist, können Sie für die Oberschränke kräftige Farben verwenden, um einen Kontrast zu schaffen. Sehr elegant und immergrün ist es auch, helle Kompaktküchen mit dunklen Oberschränken zu kombinieren oder umgekehrt, indem man sich für Weiß entscheidet, das in Küchen nie aus der Mode kommt und zu jedem Stil passt.

Die Materialien, die Ihre Küche kompakt und designorientiert machen

Was die Materialien betrifft, so sind die Möglichkeiten für Unterputzküchen wirklich vielfältig. Die Palette reicht von Holz, das sich wie Weiß an jeden Stil und jedes Haus anpasst und dem Haus Wärme verleiht, bis hin zu elegantem Glas, das die Umgebung erhellt. Es gibt auch viele moderne Materialien, von Metall bis Stahl, die leicht zu reinigen sind und sich den neuesten Geräten anpassen. Für städtische Umgebungen ist Ökobeton perfekt geeignet.

Worauf müssen Sie bei der Gestaltung Ihrer Kompaktküche achten, damit sie gut aussieht? Der Text. Kompakte Küchen müssen ausgewogen sein, um eine gute Wirkung zu erzielen. Mit anderen Worten: Sie müssen sorgfältig zwischen vollen und leeren Räumen, Höhen und Projektionen abwechseln.

Auch Lichtpunkte sind wichtig. Für die modernsten Kompaktküchen gibt es interessante Lösungen mit einziehbaren LEDs, während man für eine umlaufende Beleuchtung in einer Vintage-Umgebung auch größere Glühbirnen verwenden kann.

Müssen Sie ein Innenarchitekturprojekt durchführen?
Wählen Sie eine erstklassige Holzwerkstatt

Wir haben über 50 Jahre Erfahrung!
Kontakt

Il Piccolo, eine familiengeführte Schreinerei in zweiter Generation, eröffnet einen eigenen Showroom in Lugano. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung verfügt Il Piccolo über ein umfangreiches technisches und gestalterisches Wissen auf höchstem Niveau, das sich aus den zahlreichen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Innenräumen ergibt. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo die renommiertesten Möbelmarken der Welt. Il Piccolo entwirft, produziert und vertreibt das Beste aus der Inneneinrichtung made in Italy und begleitet den Kunden vom Entwurf bis zur Realisierung, Lieferung und Installation des Werks, wobei der Prozess mit einem präzisen und professionellen Assistenzservice verbunden wird. KONTAKTIEREN SIE UNS!   

Il Piccolo, ein Familienunternehmen in zweiter Generation, eröffnet seinen eigenen Showroom in Lugano. Mit über 40 Jahren Erfahrung bringt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Interieurs einen Reichtum an technischem und Designwissen auf höchstem Niveau mit. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo viele der Marken.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Altri articoli dal nostro blog

Entdecken Sie die Interior Design Trends 2021! Das E-Book herunterladen