Il Piccolo Blog

Immer nützlicher Platz, aber auch Design in Küchen mit regalen

Küchen mit regalen

Offene Regale verbinden Nutzen und Ästhetik

In einer Küche braucht man natürlich Platz. Da man nicht immer mit großen Grundrissen zurechtkommen muss, greift man auf Lösungen wie faltbare Küchen und verschiedene platzsparende Vorrichtungen wie Eckvorratskammern zurück. Aber wie wir wissen, ist in der Küche immer viel Platz, und Küchen mit regalen sind so konzipiert, dass sie ausreichend Platz bieten: Sie sind so nützlich, dass sie in die Dunstabzugshauben integriert sind. Regale sind nicht nur ein praktisches Mittel, sondern werden auch als Gestaltungselement eingesetzt.

Es ist daher leicht zu verstehen, wie wichtig ihre Wahl für die Ästhetik der gesamten Küche ist. Diejenigen, die diese Art von Möbeln lieben, wünschen sich oft Küchen mit regalen, die nicht nur das Nötigste zum Kochen aufnehmen, sondern auch Tassen, Becher, Gegenstände und sogar Pflanzen, die sie als dekoratives Element nutzen.

Regale oder Oberschränke? Vorteile und Nachteile

Eine Alternative zu Regalen sind Hängeschränke, obwohl nichts dagegen spricht, beides zu haben. Sicherlich wirken Küchen mit regalen und nicht mit Hängeschränken luftiger, vor allem wenn man nicht unendlich viele Gegenstände unterbringen muss.

Natürlich ist es dem Geschmack jedes Einzelnen überlassen, ob er sich für Regale oder Hängeelemente entscheidet. Erstere bieten die Möglichkeit, alles griffbereit zu haben, ohne Türen und Schubladen oft öffnen und schließen zu müssen, während letztere die gelagerten Gegenstände besser vor Staub schützen.

Küchen mit regalen

Küchen mit regalen passen zu jedem Stil. Aber seien Sie vorsichtig bei der Auswahl

Je nach Stil sind die offenen Regale unterschiedlich. Es gibt diejenigen, die sie als Einrichtungsaccessoire hervorheben wollen und sie daher auffälliger und raffinierter wählen, und diejenigen, die nur eine nützliche Rolle spielen wollen und sie daher eher weniger sichtbar haben wollen. In der Regel sind sie in Küchen mit modernen offenen Regalen sehr dünn, während sie in klassischen Küchen dicker und auffälliger sind (man bedenke, dass das gleiche Beispiel auch für Griffe gilt, die in einem Fall ein Designdetail sind, während sie in sehr modernen Möbeln gar nicht vorhanden sind). 

Materialien und Farben von Küchenregalen

Was das Material anbelangt, so ist es wichtig, bei der Entscheidung über die Eigenschaften der Regale von der Küche auszugehen. Zumindest für das Material wäre es wünschenswert, weiterhin das gleiche zu verwenden, das für die meisten Möbel verwendet wird. Wenn es sich um ein klassisches Haus handelt, wird die Küche selbst wahrscheinlich aus Holz sein, und die Wahl dieses Materials, das zudem langlebig und umweltfreundlich ist, ist perfekt. Küchen mit klassischen offenen Regalen haben in der Regel Regalböden mit einer bestimmten Stärke. In moderneren Fällen haben Sie Küchen aus Metall oder Stahl und können daher Regale aus demselben Material hinzufügen. Vor allem, wenn Sie sich für einen minimalistischen Stil entschieden haben, ist es gut, sich für sehr feine Regale zu entscheiden, wie es die neuen Materialien erlauben. Sowohl mit Holz als auch mit anderen Materialien lassen sich Glasböden kombinieren, die an sich schon sehr spektakulär sind.

Bei den Farben gibt es die Möglichkeit der Kontinuität mit denen der Küche oder des Kontrasts.

Küchen mit regalen

Küchen mit regalen, Sonderformen als Designergänzung

Sie können Regale einbauen, die nur nützlich sind und daher dazu dienen, Gegenstände darauf zu stellen, oder Sie können sie zu echten Details machen, die die Küche bereichern. In diesem Fall sind die Möglichkeiten unterschiedlich. Bei einer modernen Küche entscheidet man sich meist für Regale, die ganz einfach geformt sind, während man bei einer zeitgenössischen Küche nach Herzenslust schalten und walten kann: Man kann sie zum Beispiel so anordnen, dass sie eine präzise Linie bilden, vielleicht ein «S». Wer sich traut, kann sich für Regalstrukturen entscheiden, die in einer runden, ovalen, quadratischen oder sechseckigen Form eingeschlossen sind. Dies wird zu einem Highlight von Küchen mit regalen. Wenn die Küche zum Wohnzimmer hin offen ist, wirkt das Aufstellen ähnlicher Regale wie ein «trait d’union», der die beiden Räume miteinander verbindet.

Müssen Sie ein Innenarchitekturprojekt durchführen?
Wählen Sie eine erstklassige Holzwerkstatt

Wir haben über 50 Jahre Erfahrung!
Kontakt

Il Piccolo, eine familiengeführte Schreinerei in zweiter Generation, eröffnet einen eigenen Showroom in Lugano. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung verfügt Il Piccolo über ein umfangreiches technisches und gestalterisches Wissen auf höchstem Niveau, das sich aus den zahlreichen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Innenräumen ergibt. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo die renommiertesten Möbelmarken der Welt. Il Piccolo entwirft, produziert und vertreibt das Beste aus der Inneneinrichtung made in Italy und begleitet den Kunden vom Entwurf bis zur Realisierung, Lieferung und Installation des Werks, wobei der Prozess mit einem präzisen und professionellen Assistenzservice verbunden wird. KONTAKTIEREN SIE UNS!

Il Piccolo, ein Familienunternehmen in zweiter Generation, eröffnet seinen eigenen Showroom in Lugano. Mit über 40 Jahren Erfahrung bringt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Interieurs einen Reichtum an technischem und Designwissen auf höchstem Niveau mit. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo viele der Marken.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Altri articoli dal nostro blog

Entdecken Sie die Interior Design Trends 2021! Das E-Book herunterladen