Il Piccolo Blog

TV-Möbel, nicht nur ein praktisches Möbelstück, sondern auch ein Designerstück

TV-Möbel Designerstück

TV-Schrank, nicht der Prinz des Raumes, sondern ein Designermöbelstück

Ein TV-Schrank hat einen offensichtlichen Hauptzweck, aber gleichzeitig kann und muss er auch ein Designobjekt sein. Er dient als Halterung für den Fernseher oder steht auf jeden Fall darunter, aber er muss auch ein Designermöbelstück sein, denn die Wohnumgebungen werden immer anspruchsvoller, mit Möbeln, die nicht nur Möbel sind, sondern Designobjekte, vom Bücherregal bis zum Sofa. Man denke nur daran, dass auch die Räume selbst unterschiedliche Werte annehmen, wie zum Beispiel die Küche. Also, ja: ein TV-Schrank muss auch Design sein.

Sicherlich wird der TV-Schrank, auch wenn er ein Designer ist, nicht das Hauptelement des Wohnzimmers sein, das ist normalerweise das Sofa oder der Tisch. Der TV-Schrank wird weiterhin zu den Einrichtungsgegenständen gehören. Er muss sich jedoch in den Kontext des Wohnzimmers einfügen und zu dessen Gestaltung beitragen. Wie wählt man also den richtigen Fernsehschrank aus?

Die richtige Größe für einen Designer-TV-Schrank

Wie immer ist der Ausgangspunkt der Stil der Möbel im Wohnzimmer. Ist es ganz aus Massivholz, grob behauen und im antiken Stil? Einen Fernsehschrank aus Stahl kann man sicher nicht wählen, der ist kein Designer. Ist das Wohnzimmer ein minimalistischer, offener Raum mit schwarzen und weißen Tönen? Es ist ratsam, sich nicht gleich beim ersten Beispiel für den perfekten Holz-TV-Schrank zu entscheiden.

Eine allgemeine Regel der Eleganz besagt, dass der TV-Schrank länger sein muss als der Fernseher selbst, um formschön und ausgewogen zu sein. Dies scheint trivial zu sein, ist es aber nicht. Natürlich müssen die Abmessungen für den Raum oder die Wand, an der es angebracht werden soll, angemessen sein. Es ist besser, die Tiefe sorgfältig zu wählen: Wenn der Fernsehbildschirm ultraflach ist, sind die Füße, auf denen er ruht, nicht flach.

Der Fernseher lehnt an der Wand oder hängt an ihr? Wie man das richtige Möbeldesign auswählt

Es wurde gesagt, dass der TV-Schrank eine Stütze für das Fernsehgerät sein sollte. Das ist aber nicht immer der Fall, denn Flachbildschirme werden oft an die Wand gehängt. Die Möbel werden jedoch aus Gründen des Gleichgewichts darunter platziert: Der Raum zwischen dem Boden und dem Bildschirm würde zu leer erscheinen. Und ein Designer-TV-Schrank schafft Kontinuität mit dem Mobiliar und ist nützlich für die Aufbewahrung von Gegenständen, etwa von Tischdecken oder Tellern.

Wie hoch sollte sie sein? Wenn das Fernsehgerät auf dem Boden steht, muss darauf geachtet werden, dass sich der Bildschirm in einer für den Betrachter angenehmen Höhe befindet. Idealerweise sollten Sie Ihre eigene Augenhöhe berücksichtigen und diese um ein Drittel erhöhen: grob gesagt zwischen 95 Zentimetern und einem Meter über dem Boden. Der TV-Schrank sollte dreimal so hoch sein wie der Bildschirm, wenn Sie sitzen, um eine optimale Sicht zu gewährleisten. Dies ist kein Design, sondern visueller Komfort.

Entwerfen Sie TV-Möbel für andere Räume oder… für alle Räume!

Ein Fernseher muss nicht unbedingt im Wohnzimmer stehen. Für Schlafzimmer empfiehlt sich ein versenkbarer Designer-TV-Schrank. Das spart Platz und lässt den Fernseher verschwinden, wenn man den Raum zum Lernen oder Arbeiten braucht.

Um zum Wohnzimmer zurückzukehren: Wenn der Platz begrenzt ist, kann ein Eck-TV-Schrank ein nützliches Design sein. So können Sie Flächen nutzen, die sonst ungenutzt bleiben würden. Wenn Sie hingegen nur ein einziges Fernsehgerät im ganzen Haus haben und dieses umstellen möchten, können Sie Design und Zweckmäßigkeit miteinander verbinden, indem Sie sich für einen TV-Schrank mit Rollen entscheiden, der leicht und einfach zu bewegen ist.

Holz, Glas, Metall für Design-TV-Möbel

Wie so oft gibt es auch für einen Designer-TV-Schrank eine Vielzahl von Materialien. Glas garantiert Eleganz und Leichtigkeit, aber natürlich muss es sorgfältig behandelt werden: Wie schlimm sind die Fingerabdrücke? Metall ist minimalistisch und sehr widerstandsfähig, perfekt für moderne Umgebungen. Das Hauptmaterial ist nach wie vor Holz, mit all seinen Bearbeitungen und Veredelungen.

Müssen Sie ein Innenarchitekturprojekt durchführen?
Müssen Sie ein Haus oder ein einzelnes Zimmer einrichten?
Wählen Sie eine hochwertige Tischlerei. Kontakt

Piccolo, familiengeführte Schreinerei in zweiter Generation, eröffnet seinen Showroom in Lugano. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung verfügt Il Piccolo über ein umfangreiches technisches und gestalterisches Wissen auf höchstem Niveau, dank der zahlreichen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Innenräume. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo die renommiertesten Möbelmarken der Welt.

Il Piccolo entwirft, produziert und vertreibt das Beste aus der Inneneinrichtung made in Italy und begleitet den Kunden vom Entwurf bis zur Realisierung, Lieferung und Installation des Werks, wobei der Prozess mit einem präzisen und professionellen Assistenzservice verbunden wird. KONTAKTIEREN SIE UNS!

Il Piccolo, ein Familienunternehmen in zweiter Generation, eröffnet seinen eigenen Showroom in Lugano. Mit über 40 Jahren Erfahrung bringt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Interieurs einen Reichtum an technischem und Designwissen auf höchstem Niveau mit. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo viele der Marken.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Altri articoli dal nostro blog

Entdecken Sie die Interior Design Trends 2021! Das E-Book herunterladen