Il Piccolo Blog

Ein französisches Doppelbett ist kleiner, billiger und auch noch Designer!

französisches Doppelbett

Französisches Doppelbett – der Unterschied liegt in der Größe

Ein französisches Doppelbett ist für zwei Personen gedacht, aber eigentlich ist es kleiner als ein klassisches Doppelbett – das weiß nicht jeder!

Ein Unternehmen, das sich das französische Konzept des «savoir dormir» auf die Fahnen geschrieben hat, ist Treca, das bereits bei den Matratzen das perfekte Bett kreiert.

Was ist also ein französisches Doppelbett? Ein Bett, das die gleiche Länge wie ein klassisches Doppelbett hat (190 bis 200 Zentimeter), aber eine geringere Breite, nämlich 140 Zentimeter, im Gegensatz zu den traditionellen 160 bis 180 Zentimetern. Wie der Name schon sagt, ist es für zwei Personen gedacht, aber es ist auch perfekt für diejenigen, die alleine schlafen und mehr Platz brauchen. Es ist auch in der Welt der Hotels und Pensionen weit verbreitet und eignet sich hervorragend für Jugendzimmer. In diesem Fall entscheiden sich viele Menschen für ein klappbares französisches Bett, das nur nachts aufgeklappt wird und zu anderen Zeiten, auch versteckt hinter einem Schlafsofa, den Wohnbereich nicht stört.

In einem kleinen Zimmer ist ein französisches Doppelbett ideal. Aber wenn Sie Platz brauchen…

Es ist perfekt für kleine Schlafzimmer. Die angegebenen Maße beziehen sich auf den Lattenrost, während die Maße des eigentlichen Bettes größer sind, wenn Sie an ein traditionelles Bett denken, während sie bei modernen Betten nur geringfügig größer als der Lattenrost sind. Die Ausbreitung des französischen Doppelbetts ist in ganz Europa in nicht allzu großen Häusern konstant, in denen die Rückgewinnung von nur zwanzig Zentimetern in einem Schlafzimmer einen Unterschied machen kann, der es Ihnen ermöglicht, Kleiderschränke oder begehbare Schränke zu erweitern, eine größere Auswahl an Nachttischen zu haben oder sogar etwas freien Raum zu lassen.

Der Schlafkomfort wird nicht beeinträchtigt, solange die beiden Personen, die das Zimmer bewohnen, ein hohes Maß an Intimität haben und nicht durch die Nähe zueinander gestört werden. Wenn Sie Wert auf Privatsphäre legen und mehr Platz zum Umdrehen brauchen, ist das französische Doppelbett nicht die beste Lösung.

Manchmal ist die Entscheidung für ein französisches Bett auch eine ästhetische Entscheidung. Sie könnten vielleicht ein Bett in klassischer Größe aufstellen, aber das würde den Raum beschweren.

Um mehr Platz zu sparen, wählen Sie ein französisches Doppelbett mit einer Kommode.

Natürlich können Sie bei der Wahl des französischen Bettes kreativ sein, genauso wie bei jedem anderen Bett, ob Doppelbett oder nicht. Wenn die Wahl vom Platzmangel diktiert wird, kann es nützlich sein, sich für ein Modell mit Stauraum zu entscheiden, das im Bett ein großes Fach enthält, das für Decken und Bettzeug geeignet ist, die oft keinen Platz in den Schränken finden.

Die Stile eines französischen Doppelbetts

Es ist offensichtlich, dass es französische Betten in einer großen Vielfalt von Materialien gibt. Wenn das Hauptziel darin besteht, Platz zu sparen, könnten Sie an Sommiers denken, die nur aus dem Bettrahmen ohne Tastatur bestehen. Auf der anderen Seite gibt es Polsterbetten, die größer und sperriger sind, aber in Sachen Komfort und Weichheit unschlagbar. Ein beliebtes Modell ist die schmiedeeiserne Variante, die sich für moderne Umgebungen eignet und einen Hauch von Klassik hat. Wie immer kommt Holz nie aus der Mode und ist mit seiner Vielzahl an Deklinationen, Stilen und Farben immergrün.

Bettwäsche und Kosten für ein französisches Doppelbett

Wenn Sie ein französisches Doppelbett kaufen, sollten Sie auch bedenken, dass die Bettwäsche nach Maß angefertigt werden sollte: Die Bettwäsche für ein klassisches Bett ist zu groß. Wenn Sie also von einem herkömmlichen Doppelbett auf ein französisches Bett umsteigen, sollten Sie auch das Bettzeug wechseln.

Da ein französisches Doppelbett kleiner ist, ist es in der Regel preiswerter als ein klassisches Bett. Das Gleiche gilt für die Matratze. Mit einem französischen Doppelbett können Sie nicht nur Zentimeter sparen, sondern auch Geld.

Müssen Sie ein Innenarchitekturprojekt durchführen?
Müssen Sie ein Haus oder ein einzelnes Zimmer einrichten?
Wählen Sie eine hochwertige Tischlerei. Kontakt

Il Piccolo, familiengeführte Schreinerei in zweiter Generation, eröffnet seinen Showroom in Lugano. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung verfügt Il Piccolo über ein umfangreiches technisches und gestalterisches Wissen auf höchstem Niveau, dank der zahlreichen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Innenräume. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo die renommiertesten Möbelmarken der Welt. Il Piccolo entwirft, produziert und vertreibt das Beste aus der Inneneinrichtung made in Italy und begleitet den Kunden vom Entwurf bis zur Realisierung, Lieferung und Installation des Werks, wobei der Prozess mit einem präzisen und professionellen Assistenzservice verbunden wird. KONTAKTIEREN SIE UNS!

Il Piccolo, ein Familienunternehmen in zweiter Generation, eröffnet seinen eigenen Showroom in Lugano. Mit über 40 Jahren Erfahrung bringt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Interieurs einen Reichtum an technischem und Designwissen auf höchstem Niveau mit. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo viele der Marken.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Altri articoli dal nostro blog

Entdecken Sie die Interior Design Trends 2021! Das E-Book herunterladen