Il Piccolo Blog

Gemütliche Küchen, jeder Stil ist möglich, es müssen nur einige Details beachtet werden

Gemütliche Küchen, jeder Stil ist möglich, es müssen nur einige Details beachtet werden

Kochen, Essen, Cocktails: Küchen zum Leben

Die Küche ist nicht mehr nur ein Ort der Essenszubereitung, sondern hat sich zu einem der wichtigsten und beliebtesten Räume im Haus entwickelt. Hier können Familien Mahlzeiten einnehmen, Aperitifs mit Freunden veranstaltet werden, echte Köstlichkeiten zubereitet werden, und es ist wichtig geworden, dass die Küche einladend ist.

Gemütliche Küchen zu jeder Jahreszeit

Gemütliche Küchen sollten das ganze Jahr über gemütlich sein. Sie sollen Wärme und familiäre Zuneigung ausstrahlen, vor allem in den Wintermonaten, und sie sollen das auch im Frühling und Sommer können, wenn man sie ein wenig anpasst. Das Schlüsselwort ist «teilen». Wie bereits erwähnt, ist die Küche heute ein Ort des Austauschs und der gemeinsamen Nutzung. Deshalb: Ja zu Holz- und Bioküchen, ohne die Funktionalität zu vergessen. Die Gewinner der gemütlichen Küchen können nämlich auf eine hohe Speicherkapazität zählen. 

Der Stil der gemütlichen Küchen, von minimal bis klassisch

In der Tat kann jeder Stil gemütlich werden. Manche denken, dass der minimalistische Stil nicht gleichbedeutend mit Wärme und Gemeinsamkeit ist, aber er macht die Küche sowohl einladend als auch modern und funktional. In diesem Fall ist es notwendig, sich auf die Harmonie zwischen Formen, Farben und Licht zu konzentrieren. Der minimalistische Stil ist eine Anspielung auf die Moderne, so dass originelle Einrichtungselemente wie Ballonlampen willkommen sind. Eine andere Möglichkeit ist eine Küche, die eine Mischung aus Holz und Schwarz-Weiß bietet. Der Tisch kann rustikal sein, die Stühle können gepolstert sein, um den Raum einladender zu machen, die Oberflächen können schwarz sein und die Werkzeuge in der Küche können mintgrün sein.

Der klassische Stil ist vielleicht derjenige, der die Gemütlichkeit in der Küche am besten zur Geltung bringt. Wenn Sie eine Mischung aus Tradition und Design schaffen wollen, können Sie sich für diesen Stil entscheiden, um das Ambiente zu verbessern. Gemütliche Küchen im klassischen Stil bieten ein Gefühl von Wärme, ohne die Ästhetik zu vergessen, und einen Hauch von Chic, der bei den Gästen einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Ja zu Holz und Glas

Von allen verfügbaren Materialien sind Holz und Glas die beliebtesten für eine gemütliche, aber auch warme und elegante Küche. Wenn Sie eine Küche einrichten und ihr eine warme Atmosphäre verleihen wollen, sollten Sie darauf achten, welche Art von Material Sie für die Türen wählen. Wenn Sie Holz in Erwägung ziehen, ist es wichtig zu wissen, dass es oft als «lebendes Material» definiert wird, d. h. es ist in der Lage, mit der Umgebung, in der es sich befindet, zu interagieren, indem es beispielsweise Feuchtigkeit aufnimmt oder abgibt, wenn keine vorhanden ist. Das Holz bietet eine Vielzahl von Farbtönen, darunter Kiefer, Kastanie, Walnuss, Esche, Eiche und Ahorn. Es ist ein Material, das Sorgfalt und Aufmerksamkeit erfordert, insbesondere bei der Reinigung. Holzfurniertüren sind sicherlich eine gute Wahl, wenn Sie eine gemütliche Küche wünschen.

Wenn man hingegen Glas bevorzugt, ist das sicherlich eine gute Wahl, da es den Raum hervorragend ausleuchtet. Die am häufigsten verwendete Glasart ist gehärtetes Glas, aber Glas ist ein Material, das sich leicht an das Dekor der Küche selbst anpasst. Das Glas ist sowohl in satinierter als auch in polierter Ausführung erhältlich und kann in beiden Varianten Komfort und Eleganz auf höchstem Niveau verbinden. Auch hier ist Vorsicht geboten, insbesondere bei der Reinigung und zur Vermeidung von Kratzern.

Gemütliche Küchenfarben

Die beliebtesten Farben für Küchen sind Creme, Weiß und Holz. Alle drei Farben eignen sich gut für eine gemütliche Küche. Die Wände müssen unbedingt in weichen, warmen Farben gehalten sein, um das gewünschte Gefühl zu vermitteln. Beispiele sind Taubengrau, Beige oder warme Grautöne. Sie können auch an pastellfarbene Küchenfarben wie Pfirsich, Puderblau oder Salbei denken. Die Wahl der Farben sollte nie überstürzt werden, damit Sie es später nicht bereuen.

Müssen Sie ein Innenarchitekturprojekt durchführen?
Wählen Sie eine erstklassige Holzwerkstatt

Wir haben über 50 Jahre Erfahrung!
Kontakt

Il Piccolo, eine familiengeführte Schreinerei in zweiter Generation, eröffnet einen eigenen Showroom in Lugano. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung verfügt Il Piccolo über ein umfangreiches technisches und gestalterisches Wissen auf höchstem Niveau, das sich aus den zahlreichen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Innenräumen ergibt. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo die renommiertesten Möbelmarken der Welt. Il Piccolo entwirft, produziert und vertreibt das Beste aus der Inneneinrichtung made in Italy und begleitet den Kunden vom Entwurf bis zur Realisierung, Lieferung und Installation des Werks, wobei der Prozess mit einem präzisen und professionellen Assistenzservice verbunden wird. KONTAKTIEREN SIE UNS! 

Il Piccolo, ein Familienunternehmen in zweiter Generation, eröffnet seinen eigenen Showroom in Lugano. Mit über 40 Jahren Erfahrung bringt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Interieurs einen Reichtum an technischem und Designwissen auf höchstem Niveau mit. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo viele der Marken.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Altri articoli dal nostro blog

Entdecken Sie die Interior Design Trends 2021! Das E-Book herunterladen