Il Piccolo Blog

Ladenbau: Alles, was Sie bei der Auswahl wissen müssen

Nach der Festlegung des Einrichtungsprojekts und der Auftragsvergabe für die maßgefertigten Möbel und Accessoires folgt der eigentliche Ladenbau, die letzte Etappe vor der Endabnahme und Eröffnung.

In der Praxis wird in der Ladenbauphase der Laden gestaltet und die Vorstellungen des Bauherrn und die Erkenntnisse des Generalunternehmers umgesetzt. In diesem Teil des Projekts werden die Arbeiten in besonderer Weise vom Innenausstatter und den von ihm ausgewählten Partnern ausgeführt, die jeweils für den Einbau und die Feinabstimmung der verschiedenen Komponenten der Ladenbau verantwortlich sind.

Die Bedeutung von Beschlägen im Ladenbau

Die Ladenbauphase ist entscheidend für den Erfolg eines Einrichtungsprojekts. In der Einrichtungsphase erwacht der Laden zum Leben und die Ideen, an denen wochen- oder monatelang gearbeitet wurde, werden konkret.

Während sich der Laden mit Möbeln, Auslagen, Dekorationen und Accessoires füllt, überwacht der Innenarchitekt die Arbeit der verschiedenen Beteiligten und kontrolliert, ob alles reibungslos funktioniert. Der Innenarchitekt muss nicht nur prüfen, ob es bei der Installation keine Probleme gibt, sondern auch, ob der Stil des Ladens mit den Anforderungen des Kunden übereinstimmt und ob die im Entwurf angegebenen Maße und Abstände eingehalten werden.

Die Ladenbauphase umfasst nicht nur die Aufstellung der Möbel, die Dekoration und die anschließende Anordnung der Waren für den Verkauf, sondern auch die Ausführung der für die Realisierung des Ladens erforderlichen Maurer- und Verkleidungsarbeiten.

Je nachdem, wie der Raum unterteilt und organisiert ist, kann es notwendig sein, Trennwände zu errichten, eine Umkleidekabine einzurichten, Stauraum zu schaffen und einen Bereich für das Ladenpersonal einzurichten.

Bei der Auswahl der Möbel für den Ladenbau muss unbedingt berücksichtigt werden, um welche Art von Geschäft es sich handelt. In einer Boutique oder einem Juweliergeschäft sollten bequeme Verkaufstische zur Verfügung stehen, auf denen kaufinteressierte Kunden ihre Waren präsentieren können. In Bekleidungsgeschäften mit einem moderneren Stil und einer jüngeren Kundschaft können Ladenregale verwendet werden, auf denen Kleidung und Accessoires platziert werden können. Die erste, feste und eher klassische Lösung ist gut, wenn man Sorgfalt und Aufmerksamkeit vermitteln will, während die zweite, mobile und flexible Lösung gut für junge Kontexte ist, in denen man das Design der zum Verkauf stehenden Produkte in den Mittelpunkt stellen will.

Ladenbau und der Übergang von der Idee zu einer modernen und funktionalen Verkaufsstelle

Die Schaffung eines funktionalen und einladenden Umfelds ist das oberste Ziel eines Ladenbauprojekts. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Juwelier, eine Boutique oder ein Schneideratelier handelt: Wichtig ist es, ein Ambiente zu schaffen, das die Kunden willkommen heißt und die ausgestellten Produkte zur Geltung bringt.

Um dies zu erreichen, muss man sich auf eine schöne Einrichtung konzentrieren, die ein angenehmes Umfeld schafft und die richtigen Emotionen beim Publikum hervorruft. Bei der Gestaltung und Planung der Einrichtung eines Objektgeschäftes darf natürlich die Funktionalität der Möbel, Ergänzungen und Accessoires nicht vergessen werden. Sich Gedanken über die Nutzung der Möbel zu machen und sich in die Lage der Mitarbeiter und Kunden zu versetzen, ist eine große Hilfe bei der Suche nach den besten Einrichtungslösungen.

Wenn es um den eigentlichen Ladenbau geht, werden die Ideen und Pläne, die bisher auf dem Papier standen, konkret. Zwischen Verlegung, Installation und Prüfung muss der Innenausbauer dafür sorgen, dass alles nach Plan läuft und dass die Lieferfristen und Kundenwünsche eingehalten werden.

Wie hoch ist der Aufwand für die Einrichtung eines Geschäfts?

Der Ladenbau ist ein Prozess, der Wochen oder sogar Monate dauern kann. Die Dauer dieser Arbeitsphase, die eine der letzten im Rahmen des Einrichtungsprojekts ist, hängt davon ab, welche Art von Arbeit zu erledigen ist und um welche und wie viele Figuren es sich handelt.

Neben dem Generalunternehmer oder Innenausstatter gibt es noch die Verantwortlichen für die Maurerarbeiten, die Schreiner, die sich um die Lieferung und den Einbau der Möbel kümmern, die Verantwortlichen für die Anbringung der Vorhänge und Dekorationen usw. Innerhalb der Werkstatt können verschiedene Fachleute am Werk sein, und in einigen Fällen werden Tätigkeiten gleichzeitig mit anderen Werkstätten ausgeführt.

Die Beauftragung eines erfahrenen Unternehmens mit dem Möbelbau vereinfacht diese wichtige Arbeitsphase und vermeidet Chaos oder Verzögerungen. Wenn geschultes und kompetentes Personal den Ladenbau begleitet, können Sie sicher sein, dass alles perfekt gemacht ist und der Laden erst dann an den Kunden übergeben wird, wenn alle Details stimmen.

Müssen Sie ein Innenarchitekturprojekt durchführen?
Wählen Sie eine erstklassige Holzwerkstatt

Wir haben über 50 Jahre Erfahrung!
Kontakt

Il Piccolo, eine familiengeführte Schreinerei in zweiter Generation, eröffnet einen eigenen Showroom in Lugano. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung verfügt Il Piccolo über ein umfangreiches technisches und gestalterisches Wissen auf höchstem Niveau, das sich aus den zahlreichen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Innenräumen ergibt. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo die renommiertesten Möbelmarken der Welt. Il Piccolo entwirft, produziert und vertreibt das Beste aus der Inneneinrichtung made in Italy und begleitet den Kunden vom Entwurf bis zur Realisierung, Lieferung und Installation des Werks, wobei der Prozess mit einem präzisen und professionellen Assistenzservice verbunden wird. KONTAKTIEREN SIE UNS! 

Il Piccolo, ein Familienunternehmen in zweiter Generation, eröffnet seinen eigenen Showroom in Lugano. Mit über 40 Jahren Erfahrung bringt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Interieurs einen Reichtum an technischem und Designwissen auf höchstem Niveau mit. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo viele der Marken.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Altri articoli dal nostro blog

Entdecken Sie die Interior Design Trends 2021! Das E-Book herunterladen