Il Piccolo Blog

Sonnenschirme für den Garten: Wie wählt man den richtigen aus?

Um den Außenbereich zu verschönern und Terrassen und Balkone gemütlich zu gestalten, ist der erste Schritt die Auswahl der am besten geeigneten Gartenschirme. Um das richtige Modell zu finden, müssen Sie die Eigenschaften des Raums, aber auch die Nutzung, die Sie beabsichtigen, beurteilen. Kurz gesagt: Bei der Auswahl müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden.

Was ist bei der Auswahl von Gartenschirmen zu beachten?

Sie spenden Schatten, kühlen die Luft auch an den heißesten Tagen und bieten Schutz vor Regen und Feuchtigkeit: Gartenschirme sind ein Muss für jeden, der den Aufenthalt im Freien genießen möchte. Bei der Auswahl eines Sonnenschirms für den Außenbereich ist zunächst die Größe des zu bedeckenden Raums zu berücksichtigen.

Wenn Sie einfach nur eine kleine, geschützte Ecke auf einer Terrasse oder einen schattigen Bereich im Garten schaffen wollen, können Sie einen Sonnenschirm mit einer Standardgröße von 3×3 oder 3×4 Metern wählen. Wenn Sie hingegen eine große Terrasse oder einen großen Garten haben und den Platz nutzen möchten, um Freunde zu empfangen, können Sie ein größeres Modell oder einen Sonnenschirm mit Sondermaßen wählen.

Im Wesentlichen gibt es drei Arten von Gartenschirmen auf dem Markt, die jeweils sehr spezifische Eigenschaften aufweisen:

– Sonnenschirme mit einer zentralen Stange, die der Struktur von Sonnenschirmen ähneln und für die Beschattung kleiner Räume geeignet sind;

– Schirme mit seitlichem Arm, die sich perfekt für große Terrassen und Gärten eignen und den durch die Sonnenschirmbespannung geschaffenen Schattenbereich optimal ausnutzen;

An der Wand befestigte Sonnenschirme, die ähnlich aufgebaut sind wie Sonnenschirme mit einem Seitenarm, aber weniger beweglich.

Sonnenschirme mit einer zentralen Stange sind die ideale Wahl, um einen kleinen Bereich des Gartens zu erfrischen, um im Freien zu frühstücken oder um am Ende des Tages ein wenig zu entspannen. Wenn Sie einen geselligen Bereich schaffen wollen, den Sie mit dem Rest der Familie und Freunden teilen können, wählen Sie am besten einen Sonnenschirm mit einem Seitenarm.

Dank des Flaschenzugsystems lassen sich die Schirme leicht und mit geringem Kraftaufwand öffnen und schließen. Nach dem Öffnen kann die Ausrichtung des Schirms für eine optimale Beschattung eingestellt werden. Das Ergebnis ist ein echtes Wohnzimmer im Freien, das mit Gartentischen und -stühlen ausgestattet werden kann.

Wie wählt man die Struktur von Gartenschirmen aus?

Machen Sie bei der Auswahl eines Gartenschirms nicht den Fehler, sich nur auf das Aussehen des Modells zu konzentrieren und vergessen Sie, die Eigenschaften und Merkmale der Materialien gründlich zu prüfen.

In der Tat sollten die Festigkeit und die Stärke der Struktur sehr sorgfältig bedacht werden, denn sie beeinflussen nicht nur die Funktionalität des Sonnenschirms, sondern auch seine Sicherheit. Für Gartenschirme werden in der Regel Stangen aus Holz oder Aluminium verwendet.

Unter den Hölzern ist Iroko eines der am besten geeigneten. Dieses Material wird häufig für Außenmöbel verwendet, da es Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen standhält, ohne sich zu verformen. Aluminium hingegen hat eine ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit, die mit Leichtigkeit kombiniert wird.

Die Wahl des Materials und die Eigenschaften der Markise sind ebenfalls entscheidend, um den richtigen Komfort für Ihre Familie und Ihre Gäste zu gewährleisten. Sie sollten ein Material wählen, das wasserabweisend und wasserdicht ist und schädliche Strahlen abschirmen kann. Hersteller von Gartenschirmen, die farbige Markisen anbieten, unterziehen das Material häufig einer Behandlung, die Verfärbungen verhindert. Damit soll sichergestellt werden, dass der Schirm jahrelang genutzt werden kann, ohne dass er Anzeichen einer längeren Sonneneinstrahlung aufweist.

Das Vorhandensein eines Windkamins ist sehr wichtig, um die Stabilität des Bauwerks zu gewährleisten. Und auch, um zu verhindern, dass der Sonnenschirm bei starkem Wind zu einer Gefahr wird. Ein Windkamin ist eine Öffnung in der Mitte der Markise, die dazu dient, die Luft, die sich unter der Markise ansammelt, nach oben zu leiten. Dies kann dazu führen, dass sich der Sonnenschirm hebt oder umkippt.

Das Sonnendach kann auch mit einer Außenklappe ausgestattet werden, die ideal ist, wenn Sie auch bei Sonnenuntergang, wenn die Sonne tiefer am Horizont steht, zusätzlichen Schutz vor der Sonne suchen. Das Sonnendach kann auch mit einem integrierten Beleuchtungssystem ausgestattet werden, das mit Strahlern oder LEDs arbeitet.

Ob es sich um eine Terrasse außerhalb der Wohnung, eine Terrasse im obersten Stockwerk des Hauses oder einen Platz im Grünen handelt, Gartenschirme können Schutz vor der Hitze bieten. Zugleich bieten sie Privatsphäre und Komfort.

Müssen Sie ein Innenarchitekturprojekt durchführen?
Müssen Sie ein Haus oder ein einzelnes Zimmer einrichten?
Wählen Sie eine hochwertige Tischlerei. Kontakt

Il Piccolo, familiengeführte Schreinerei in zweiter Generation, eröffnet seinen Showroom in Lugano. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung verfügt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Innenräume über ein umfangreiches technisches und gestalterisches Wissen auf höchstem Niveau. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo die renommiertesten Möbelmarken der Welt.

Il Piccolo entwirft, produziert und vertreibt das Beste aus der Innenarchitektur made in Italy und begleitet den Kunden vom Entwurf bis zur Realisierung, Lieferung und Installation des Werks, wobei der Prozess mit einem präzisen und professionellen Assistenzservice verbunden wird. KONTAKTIEREN SIE UNS!

Il Piccolo, ein Familienunternehmen in zweiter Generation, eröffnet seinen eigenen Showroom in Lugano. Mit über 40 Jahren Erfahrung bringt Il Piccolo dank der vielen in der ganzen Welt entworfenen und eingerichteten Interieurs einen Reichtum an technischem und Designwissen auf höchstem Niveau mit. Darüber hinaus vertritt Il Piccolo viele der Marken.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Altri articoli dal nostro blog

Entdecken Sie die Interior Design Trends 2021! Das E-Book herunterladen